Unterrichtsorganisation

Der Unterricht erfolgt in fünf Blöcken zu je sechs bis acht Wochen. Unterrichtsfächer/Lernfelder sind:

  • Bankbetriebslehre (BBL)
  • Allgemeine Wirtschaftslehre (AWL)
  • Rechnungswesen (REWE)
  • Politik/Geschichte
  • Englisch
  • Deutsch/Kommunikation
  • Religion
  • Datenverarbeitung (DV)

 
So sieht ein typischer Stundenplan der Bankenklassen aus:

ZeitMontag         Dienstag      Mittwoch     DonnerstagFreitag       
8:00-8:45       BBLREWEAWLDeutschREWE
8:45-9:30BBLREWEAWLAWLREWE
9:45-10:30EnglischDeutschBBLAWLPolitik
10:30-11:15AWLBBLBBLREWEBBL
11:30-12:15AWLBBL BBL REWEBBL
12:15-13:00BBLEnglishPolitikDifferenzierungBBL
13:15-14:00DVAWLDifferenzierungReligion   
14:00-14:45AWL

 

Das Fach Englisch vermittelt nicht nur bankenspezifisches Vokabular für berufliche Handlungssituationen, es bereitet die SchülerInnen auch auf eine freiwillige Cambridge-Zertifizierung in Business English (BEC) vor.

Weitere Informationen und Prüfungstermine finden Sie unter University of Cambridge ESOL Examinations Germany und beim Englischen Institut Köln.