Minimarathon 2017

Am 10.10. und 12.10. fand für insgesamt ca. 400 Schüler aus 10 Klassen der Höheren Handelsschule (davon 8 Klassen vom Standort Siegburg und 2 Klassen vom Teilstandort Eitorf) und 12 Klassen der Gymnasialen Oberstufe sowie 2 Internationale Förderklassen des Berufskollegs Siegburg jeweils ein Mini-Marathon statt.

Am späten Vormittag starteten die jungen Sportler zu einer Strecke von 4,2 km entlang der Sieg - dies entspricht etwa einem Zehntel eines "richtigen Marathons", daher der Name "Mini-Marathon". Am Freitag den 20.10. wurden die schnellsten Läufer und Läuferinnen bei einer Siegerehrung in der Aula von Schulleiterin Daniela Steffens geehrt.

Sieger bei den Schülern der Höheren Handelsschule mit einer Zeit von 16:21 min. waren Marcus Richter bei den Jungen und Luisa Trinks (22:31 min.) bei den Mädchen. Bei den Gymnasiasten gewannen Hannes Hering (16:04 min.) und Chaira Porr (21:06 min.), schnellster Läufer der internationalen Förderklassen wurde Rohulla Essani (18:28 min.).

Lesen bzw. sehen Sie hierzu auch:

http://www.focus.de/regional/stadt-rhein-sieg-kreis-minimarathon-am-berufskolleg-des-rhein-sieg-kreises-in-siegburg_id_7738075.html

www.youtube.com/watch

www.nachrichten.com/index.php